Unser Förderverein

Liebe Eltern der Barbaraschule,

 

seit einigen Jahren begleitet der „Verein der Freunde und Förderer der Barbaraschule Niederaussem e.V.“ unser Schulleben – an vielen Stellen eher im Hintergrund, an anderen Stellen mit täglich sehr positiv spürbaren Verbesserungen für den Alltag der Kinder dieser Schule. Auch wenn der Staat in seiner Rolle als Financier des Bildungswesens seinen Aufgaben nachkommt, auch wenn die Stadt Bergheim ihre Aufgaben als Schulträgerin sehr engagiert und nachweislich mit mehr Unterstützung verfolgt, als das an anderen Orten gegeben sein mag, so gibt es doch viele kleine und große Dinge, die erst durch das Engagement des Fördervereins möglich sind.

 

Sie können sich an den nachfolgend aufgeführten Beispielen einen Eindruck verschaffen, worin der Beitrag ins Schulleben besteht.

 

Ohne den Förderverein …

- gäbe es keine Schulbücherei, denn diese wird vom Förderverein unterhalten und von freiwilligen Helfern geführt.

- gäbe es keine Lesehilfe, da der Förderverein die kompletten Kosten dafür übernimmt.

- würden die Unterhalts-, Wartungs- und Mietkosten auf die Eltern verteilt. Diese werden vom Förderverein komplett übernommen.

- würden die Kosten fürs das Papier für den Kopierer, welches als Arbeitsgrundlage für Ihre Kinder dient, auf die Eltern verteilt. Auch das wird vom Förderverein übernommen.

- gäbe es keine Unterstützung in den Projektwochen (z.B. das Zirkusprojekt mit dem Zirkus Casselli).

- gäbe es keine Unterstützung bei Fahrten und Veranstaltungen (z.B. Urkunden bei den Bundesjugendspielen).

- würde kein Kleiderbasar veranstaltet.

- wären auch manche Feste und Veranstaltungen anders, da sie nicht vom Förderverein mit gestalten würden (z.B. St. Martinszug oder die Einschulung).

- gäbe es keine Unterstützung bei der Anschaffung von Büchern, Lehrmitteln oder Klassenausstattungen, die zusätzlich benötigt werden.

- gäbe es keine Zuschüsse zu Veranstaltungen wie Autorenlesungen, Klassenfotos oder Zirkusvorstellungen.

- gäbe es keine Zuschüsse zu Pausenspielgeräten und Kleinsportgeräten.

- wäre auch manch eine Schülerin oder Schüler ausgeschlossen gewesen, wenn die finanziellen Verhältnisse von Familien bestimmte außerunterrichtliche Aktivität nicht erlaubt hätten.

 

Was uns fehlt, fragen Sie sich vielleicht? Das ist manchmal die Identifikation aller in der Schule mit dem Förderverein.

 

Lassen Sie die Schülerinnen und Schüler nicht nur die Angebote nutzen, sondern unterstützen Sie bitte den Förderverein durch aktive Teilnahme … als Mitglied über Beiträge und/oder durch Spenden.

 

Ehemalige können für den halben Jahresbeitrag gerne dabei bleiben.

 

 

Grundschulverbund Niederaußem Rheidt-Hüchelhoven

Kontakt

Barbaraschule
Silverbergstr. 28
50129 Bergheim
Tel.: 02271/757180
Fax: 02271/757181
E-Mail: bs-ows@bergheim.de

Sekretariatszeiten:

Mo,Di, Do, Fr       

8.30 - 12.30 Uhr

Mi ab 10.30 Uhr

 

Odilia-Weidenfeld-Schule

Nikolaus-Adams-Str. 75
50129 Bergheim
Tel.: 02183/9567
Fax: 02183/81939
E-Mail: bs-ows@bergheim.de 

Sekretariatszeiten:

Mittwoch 7.30 - 9.00 Uhr

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschulverbund Niederaußem Rheidt-Hüchelhoven